Schlagwort: geschlossene Fonds

Bundesgerichtshof stärkt Rechte von Anlegern bei der Rückforderung von Ausschüttungen

Gewinnunabhängige Ausschüttungen an Anleger können von Fondsgesellschaften nur bei entsprechender Vereinbarung zurückgefordert werden unbenannt Nach zwei Urteilen des BGH vom 12.03.2013 (Az.: II ZR 73/11; II ZR 74/11) können gewinnunabhängige Ausschüttungen an die Anleger von der Fondsgesellschaft nur bei einer entsprechenden...