“ZAP” komplett überarbeitet

Zeitschrift für die Anwaltspraxis jetzt auch mit eigener App

"ZAP" komplett überarbeitet

Die “ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis” erscheint seit Kurzem in einer komplett überarbeiteten und redaktionell aktualsierten Version. Sie zählt seit 1989 zu den führenden allgemein-juristischen Fachzeitschriften und entsteht in Zusammenarbeit mit der Bundesrechtsanwaltskammer. Zielgruppe sind vorrangig kleine und mittelgroße Kanzleien. Im Fokus steht dabei deren Informationsbedarf für die tägliche Praxis.

Als einzige Fachzeitschrift ist die ZAP auf die Bedürfnisse des vielfältig tätigen Rechtsanwalts zugeschnitten und systematisch nach insgesamt 26 Rechtsgebieten aufgebaut. Diese reichen vom Allgemeinen Zivilrecht über Bau- und Familienrecht bis hin zum Versicherungs- und Zwangsvollstreckungsrecht. In der Rubrik Eilnachrichten informiert die ZAP komprimiert über wichtige Gerichtsentscheidungen, das “ZAP Anwaltsmagazin” berichtet kurz und knapp über Gesetzesnovellen und aktuelle Entwicklungen zum Berufsstand. Hinzu kommen halbjährliche Rechtsprechungs- und Literaturüberblicke.

Im Rahmen des umfangreichen Zeitschriften-Relaunchs wurde die ZAP jetzt auch um eine hilfreiche App erweitert. Diese umfasst, neben dem jeweils aktuellen Heft, den gesamten Inhalt der 26 Fächer. Die Inhalte werden – nach Erscheinen der aktuellen Heft Nummer – automatisch in das jeweilige Fach einsortiert. Sortiert nach Rechtsgebieten, einfach durchsuchbar und sowohl auf dem PC wie auch dem Tablet nutzbar. Insgesamt steht damit eine zusätzliche digitale Bibliothek von über 7.000 Seiten für den einfachen Zugriff zur Verfügung. Die Inhalte der ZAP-App sind bis August 2015 für alle Interessenten kostenlos und frei verfügbar. Nach diesem Testzeitraum können ZAP-Abonnenten per Login komfortabel darauf zugreifen.

Die “ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis” erscheint zweimal monatlich im gleichnamigen ZAP Verlag, der seit Januar 2014 zur Anwaltverlag-Gruppe zählt. Abonnements, Testabos und Einzelhefte können bestellt werden unter Tel: 0228/9191110 oder service@anwaltverlag.de. Das Inlands-Abo kostet 249,- EUR (zzgl. Versand).

Zum Download der kostenfreien ZAP-App für PC und Tablet (IOS und Android):
www.zap-verlag.de/app

Der Deutsche Anwaltverlag in Bonn zählt zu den renommierten juristischen Fachverlagen in Deutschland. Das umfangreiche Programm umfasst über 300 lieferbare Titel, darunter zahlreiche eingeführte Werke für die anwaltliche Praxis, sowie verschiedene Fachzeitschriften vom Arbeitsrecht über das Familien- und Medizin- bis hin zum Verkehrsrecht.

Firmenkontakt
Deutscher Anwaltverlag
Thorsten Thierbach
Wachsbleiche 7
53111 Bonn
0228/9191172
thierbach@anwaltverlag.de
http://www.anwaltverlag.de

Pressekontakt
ServiceCenter Herrmann GmbH
Christof Herrmann
Oppenhoffallee 115
52066 Aachen
0241/99763411
info@sc-herrmann.de
http://www.anwaltverlag.de