Namenstag haben heute (27. Juli): Berthold, Maria-Graziella, Natalia, Liliosa und Rudolf

Namenstag-Kalender von www.WelcherName.de für den 27. Juli

Namenstag haben heute (27. Juli): Berthold, Maria-Graziella, Natalia, Liliosa und Rudolf

Namenstag, Bedeutung, Herkunft, Vorname, Name

WelcherNamen.de Namenstag-Kalender 025/2012, Baden-Baden, 27.07.2012

Heute (27. Juli) haben Namenstag: Berthold, Maria-Graziella, Natalia, Liliosa und Rudolf. Herzlichen Glückwunsch von Seiten der Redaktion von <a href="http://www.WelcherNamen.de,”>www.WelcherNamen.de, der großen Datenbank für Kindernamen! Zur Geschichte der Namenspatrone und den Varianten der Vornamen:

Bertold von Garsten war Mönch in St.-Blasien. Im Jahr 1111 wurde Bertold Abt in Garsten bei Steyr an der Enns. Die Abtei von Bertold war Zentrum eines strengen monastischen Lebens. Regelüberschreitungen wurden nicht geduldet. Bertold widmete sich großzügig und mit viel Einsatz armen Mitmenschen. Bertold war ein gerechter und gütiger Seelsorger. Er starb am 27. Juli des Jahres 1141.
Varianten von Bertold: Barthold, Bertolt, Berthelt, Bertholdt, Bert, Berti, Bertl, Berto, Barthold, Berchtold, Bertoldo, Bertel, Bertil, Berta.

Maria-Graziella Tarallo stammt aus Neapel. Maria-Graziella ist bekannt als Mystikerin und Seherin. Schon sehr bald erhielt sie den Ruf der Heiligkeit. Maria-Graziella starb am 27. Juli 1912.
Varianten von Maria und Graziella: Maaike, Maaret, Maaria, Maarit, Madonna, Maija, Maiju, Maika, Maike, Maiken, Máire, Maja, Majken, Malia, Manja, Manjascha, Manon, Manoun, Mara, Maraki, Marea, Maree, Marei, Mareike, Mareile, Mareille, Maren, Mari, Mariah, Mariam, Mariana, Marianna, Marianne, Mariasha, Marie, Mariechen, Marieke, Mariele, Mariella, Marieta, Marietta, Mariha, Marij, Marija, Marijana, Marijke, Marijken, Marika, Marike, Mariluna, Marina, Mariola, Marion, Marisa, Marisol, Marissa, Marit, Marita, Maritie, Maritje, Maritschka, Maritta,Marjam, Marjan, Marjana, Marlen, Marlena, Marlene, Maruschka, Marusha, Marussja, Mary, Maryam, Marysa, Maryse, Marysia, Mascha, Maschenjka, Maschka, Maschutka, Masjanja, Masjök, Matiwanuschka, Matjatja, Matjatjanokowa, Maura, Maureen, Maya, Mayken, Meieli, Meike, Merieke, Meryem, Mia, Mie, Mieke, Miet, Miriam, Mirja, Mirjam, Mirjami, Mirl, Mitzi, Moira, Myriam, Ria, Grazia, Gratia, Grace, Gracia, Gracie, Graciela, Ella, Grazi, Ziella.

Natalia und ihre Gefährtin Liliosa starben als Märtyrerinnen. Während der Araberherrschaft in Spanien wurden sie am 27. Juli 852 in der Stadt Córdoba gefoltert und hingerichtet. Sie wurden schuldig gesprochen, sich öffentlich zum Christentum bekannt zu haben.
Varianten von Natalia: Natalia, Natalja, Natallja, Nathalie, Nataly, Nataliya.
Varianten von Liliosa: Lil, Lila, Lilac, Lilah, Lilani, Lilavatia, Lileas, Lili, Lilia, Lilian, Liliana, Liliane, Lilianna, Lilianne, Lilibe, Lilibeth, Lilidh, Lilie, Lilien, Lilienne, Lilifer, Lilija, Lilika, Lililandra, Lilina, Liliom, Liliosa, Lilith, Lilitha, Liliya, Lilja, Liljana, Lilka, Lill, Lilla, Lillan, Lille, Lillemor, Lillesol, Lilli, Lillia, Lillian, Lilliana, Lilliane, Lilliann, Lillianne, Lillie, Lilli.

Rudolf Acquaviva, Sohn eines portugiesischen Edelmanns, wurde am 2. Oktober 1550 in Atri geboren. Rudolf wurde Jesuit und ging im Jahr 1578 als Missionar nach Indien. In dieser Zeit interessierte sich Großmogul Akbar für das Christentum. Der Herrscher suchte den Kontakt zu Rudolf und zwei weiteren Missionaren. Er gewährte ihnen Freiheiten und Vergünstigungen, die sie für ihre Aufgabe brauchten. 1583 wurde Rudolf in Salsetta, einer Halbinsel südlich von Goa, die Leitung der Mission übertragen. Die portugiesische Verwaltung, die das Christentum mit Gewalt einführte, ging dazu über, Pagoden und Tempel der Hindus niederzubrennen. Gewaltsame Proteste waren die Reaktion. Die Jesuiten versuchten, die Hindus durch persönliche Kontaktaufnahme zu versöhnen. Die gedemütigten Hindupriester hetzten jedoch die Bevölkerung gegen die christliche Delegation auf. Die Missionare und ihre Begleiter wurden am 27. Juli des Jahres 1583 beim Betreten des Dorfes Cuncolim angegriffen und ermordet.
Varianten von Rudolf: Rolf, Raoul, Dolf, Ruddl, Radolf, Roff, Rollo, Rudi, Rudo, Rudolf, Rudolph, Rul, Ruodi, Rudloff, Roelef, Roelf, Roelof, Rolef, Rolof, Roloff, Roluf, Roolof, Rolph, Rudie, Rudy, Raulf, Rodolphe, Roux, Raoul, Ridolfo, Rodolfo, Rudolfo, Rudolphus, Rodulf, Radolf, Roff, Rolf, Rollo, Rudi, Rudo, Ruedi, Riodi, Rodolfo, Rodufo, Rudolfine.

WelcherName.de ist die große und benutzerfreundliche Datenbank für Jungennamen und Mädchennamen im Internet. Mit deutlich über 20.000 Vornamen bietet <a href="http://www.WelcherName.de“>www.WelcherName.de interessante Varianten gängiger Namen, internationale Ausprägungen und liefert fast immer auch gleich die passende Namensbedeutung.

www.WelcherName.de – Das große Namensverzeichnis

Kontakt:
WelcherName.de
Dr. Thomas und Andreas Bippes M.A.
Voltaire-Weg 6
76532 Baden-Baden
07221 / 8582609-0
presse@primseo.de
http://www.welchername.de

Pressekontakt:
PrimSEO GbR
Dr. Thomas und Andreas Bippes M.A.
Voltaire-Weg 6
76532 Baden-Baden
07221 / 8582609-0
presse@primseo.de
http://www.welchername.de