Ihr Rechtsanwalt bei Rödermark, Heusenstamm und Dietzenbach

Kanzlei Sachse Unsere Rechtsanwälte vertreten Mandanten aus Heusenstamm, Rödermark und Dietzenbach in unseren Kanzleistandorten: Frankfurt, Offenbach und Langen(Hessen). Wir vertreten im Mietrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Sozialrecht, Verwaltungsrecht und Ordnungswidrgkeitenrecht sowie im Verwaltungsrecht

Ihr Rechtsanwalt bei Rödermark, Heusenstamm und Dietzenbach.

Die Kanzlei Sachse unterhält Kanzleistandorte in Langen (Hessen), Offenbach am Main und Frankfurt am Main. Seit jeher vertreten und beraten die Rechtsanwälte der Kanzlei auch Mandanten aus dem nahe gelegenen Dietzenbach, Heusenstamm und Rödermark. Die Gemeinden gehören jeweils zum Amtsgerichtsbezirk Langen und Offenbach und zum Landgerichtsbezirk Darmstadt. Unsere auf spezialisierten Rechtsanwälte treten regelmäßig vor diesen Gerichten auf.

Kanzlei Sachse – a href=”http://kanzlei-sachse.de/node/68″>Rechtsanwalt bei Dietzenbach

Kanzlei Sachse – a href=”http://kanzlei-sachse.de/node/69″>Rechtsanwalt bei Heusenstamm

Kanzlei Sachse – a href=”http://kanzlei-sachse.de/node/70″>Rechtsanwalt bei Rödermark

Als Rechtsanwälte mit dem Schwerpunkt Strafrecht veröffentlichen wir regelmäßig Pressemitteilungen aus dem Gebiet des Strafrechts und Verkehrsrechts.

Die Abwicklung eines Verkehrsunfalls erfordert in aller Regel besonderes rechtliches Spezialwissen, will das Verkehrsunfallopfer nicht auch noch auf einem Teil des Schadens sitzen bleiben. Rechtsanwalt Guido Günter hat bereits den Fachanwaltskurs Verkehrsrecht erfolgreich absolviert.

Die Kanzlei Sachse veröffentlicht regelmäßig wichtige und kuriose Entscheidungen aus dem Bereich des Verkehrsrechts.

Das Amtsgericht Lübeck hat mit Urteil vom 20.02.2012 – 33 C 3926/11 entschieden, dass auch solche Fahrzeuge, die außerhalb der Öffnungszeiten von Einrichtungen auf deren Parkplätzen abgestellt werden, abgeschleppt werden dürfen. Dabei soll es auch keine Rolle spielen, ob der Fahrer des Fahrzeugs plant, sich später in das Gebäude zu begeben. Das Argument des Gerichts: Befugt parke nur der, der sich tatsächlich unmittelbar in das Gebäude (hier ein Restaurant) begebe und damit den Parkplatz bestimmungsgemäß nutze.

Als mittelständische Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Frankfurt am Main, Offenbach und Langen (Hessen) vertreten und beraten wir Unternehmen und Privatpersonen aus der Region des Rhein-Main-Gebietes, schwerpunktmäßig aus Frankfurt am Main, Langen (Hessen), Offenbach am Main, Dreieich, Erzhausen, Rödermark, Mörfelden-Walldorf, Neu-Isenburg, Heusenstamm, Dietzenbach, Mühlheim, Eschborn, Bad Vilbel, Kelsterbach, Oberursel und Bad Homburg in juristischen Angelegenheiten.

Die individuellen juristischen Probleme unserer Mandanten erfordern stets Lösungen nach Maß. Unsere Anwälte sind auf einzelne Rechtsgebiete spezialisiert, bilden sich ständig fort und nehmen sich Zeit für jeden Einzelfall.

Unsere Rechtsanwälte decken als Team ein umfassendes Spektrum an Rechtsdienstleistungen und Rechtsgebieten ab. Wir erweitern unseren Radius ständig, denn wir wollen für unsere Mandanten die Kanzlei für alle Lebenslagen sein.

Unsere Rechtsanwälte betreuen:
das Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Nachbarrecht
das Familienrecht
das Verkehrsrecht, Verkehrsunfallrecht, Ordnungswidrigkeiten, Autokaufrecht
das Strafrecht
das Arbeitsrecht
das Erbrecht
das Verwaltungsrecht
das Sozialrecht
das allgemeine Vertragsrecht und das Zivilrecht

Anwaltskanzlei Sachse

Inhaber RA Fabian Sachse
August-Bebel-Str. 29
63225 Langen
T: 06103-2707599
F: 06103-2707598

Kaiserstraße 39
63065 Offenbach am Main
T: 069-78087482
F: 069-78087484

Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
T: 069-95199207
F: 069-95199208

info@kanzlei-sachse.de
http://kanzlei-sachse.de

Kontakt:
Kanzlei Sachse – Rechtsanwälte
Fabian Sachse
August-Bebel-Straße 29
63225 Langen
06103-2707599
info@kanzlei-sachse.de
http://kanzlei-sachse.de